Nikolausmarkt

Der Nikolaus lädt zum traditionellen Nikolausmarkt ein. In heimeliger Atmosphäre wartet auf die Marktbesucher ein rundum weihnachtliches Programm. Der Laternenumzug am Freitagabend ist ebenso Tradition wie die Weihnachtsprogramme der Kindertagesstätten der Stadt. Und natürlich kommt der Nikolaus mit kleinen Geschenken persönlich vorbei. Was er sich wohl für das Jubiläumsjahr ausgedacht hat?

Jubel-Kärmes

Die Kirmesburschen und Bräute laden ein zur traditionellen Kirmes, die sich im Jubiläumsjahr natürlich rund um 100 Jahre Zella-Mehlis dreht. Erleben Sie neben dem traditionellen Fackelumzug mit Blasmusik und Lichtern vom Rathaus zum Gasthaus Einsiedel, den großen Kirmestanzabend und der Kinderkirmes, viele Geschichten rund um das Stadtjubiläum. Ais, zwä, drei Kärmes!

30. Stadtfest „Ruppertusmarkt“

Das 3-tägige Stadtfest am Fuße des Ruppberges ist alljährlich ein Höhepunkt im gesellschaftlichen Leben. Vielerlei Programmpunkte sowie der Handwerkermarkt, Bastelspaß für Kinder und ein Bereich mit Schaustellern sind regelmäßiger Bestandteil des Festes. Der „Tag des offenen Denkmals“ und diverse Sportveranstaltungen runden die Feierlichkeiten ab. Im Jubiläumsjahr wird das Stadtfest eines der Höhepunkte des Jahres werden.

Stadtolympiade: Triathlon für Jedermann

In der Sportstadt Zella-Mehlis findet erstmals eine Stadtolympiade statt. Im gesamten Jubiläumsjahr soll bei Wettkämpfen in traditionellen Sportarten die Vielfalt und Attraktivität des Sports verdeutlicht werden. Beim Schwimmen und dem Triathlon-Wettkampf für Jedermann im Freibad „Einsiedel“ beweisen die Sportaffinen Ihre Ausdauerfähigkeit. Wer hat den längsten Atem?